Fünf Erfolgsfaktoren zur Entwicklung mechatronischer Systeme der Zukunft

16/12/2020

Screenshot-2023-04-06-140953

Wie gelingt die Entwicklung mechatronischer Systeme, die erfolgreich und zukunftssicher sind? Welche drei Dimensionen und fünf Schlüsselfaktoren für eine erfolgreiche Digitalisierung der Produktentwicklung entscheidend sind, zeigt unsere Infografik.

Jetzt zur F&E Insight einloggen oder registrieren.

Sie haben sich bereits registriert, dann können Sie sich hier direkt einloggen. Oder Sie registrieren sich, falls Sie noch keinen Login haben.

Autor

Sebastian Kausel
Sebastian Kausel

Sebastian Kausel war  Senior Consultant bei der 3DSE Management Consultants AT GmbH in Wien. Mit mehr als 3 Jahren Beratungserfahrung in der Forschung und Entwicklung besitzt er sehr gute Branchenkenntnisse in Automotive, Transportation und Additive Manufacturing. Seine Kernkompetenzen liegen dabei in der Entwicklung von Produktentwicklungsprozessen, Systems Engineering, Anforderungsmanagement, sowie Projekt- und Programmmanagement. Seine Qualifikationen als Scrum Master und Innovation Cell® WhiteBelt runden sein Profil ab